Angepinnt Regelwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Serverregeln

      Grundsätzliche Informationen
      Der Server wird jeweils um 01:00, 07:00, 13:00 und 19:00 Uhr neugestartet.
      Der Support ist da um eine Lösung zu finden, hierbei besteht eine Mitwirkungspflicht.
      Sollte kein Video (Supportfall) vorhanden sein ist die Entscheidung der Admins / Supporter nach bestem Wissen und Gewissen zu treffen.
      Verstöße gegen geltendes Recht kann zur Anzeige gebracht werden.
      Wer den Server betritt, ist mit der Aufzeichnung von Ton- und Videomaterial einverstanden!

      Role Play
      Sobald Ihr die Insel betretet, stellt Ihr Euren Spielcharakter dar.
      Dazu gehört vor allem auch ein tauglicher Charaktername (Vor- und Familienname).

      Alle Handlungen müssen einen RP Hintergrund haben
      Finale Entscheidungen für den Charakter eines anderen Spielers dürfen nicht getroffen werden.
      Ein RP muss klar eröffnet werden (verbal - durch Voice-Chat oder Telefonanruf, schriftlich per SMS)!
      Es liegt in Eurer Verantwortung, dass Eure Nachrichten ankommen. Wenn Zweifel bestehen: wiederholt das Gesagte oder Geschriebene.
      Gebt dem Angesprochenen bzw. Angeschriebenen auch angemessen Zeit zur Reaktion. Stellt sicher, dass sie euren RP-Beginn wahrnehmen können.
      Besonders bei Überfällen muss eine angemessene Reaktionszeit dem Gegenüber gewährt werden.
      Bei Überfällen muss die RP-Eröffnung eine Aufforderung mit drohender Konsequenz beinhalten. (z.B. “Stehen bleiben oder ich muss sie erschiessen”: “Stehen bleiben” = Aufforderung; “oder ich muss sie erschiessen” = drohende Konsequenz)

      Ein RP ist beendet:
      - bei Eintritt deines Todes
      - bei einem Ableben aller Beteiligten einer Partei
      - unter Einverständnis aller Beteiligten
      - wenn 15 Minuten lang keine Face-to-Face Interaktion mehr zwischen den Parteien stattfindet

      Tritt die Sonnenwende ein (Serverneustart), wird das laufende RP nicht beendet, muss nach dem Restart fortgeführt werden wenn mindestens eine Partei dies möchte. Nach Absprache mit den RP-Beteiligten kann das unterbrochene RP an einem anderen Ort weitergeführt werden.

      Wir legen wert, auf einen respektvollen und angemessenen Umgang untereinander, sowohl Ingame als auch OOC.
      Fake-Geiselnahmen sind verboten.
      Während einem laufenden RP ist das Einparken von Fahrzeugen (Boden / Luft & Wasser) verboten.

      Kommunikation
      Der Sidechat ist für Fragen und Antworten gedacht.
      Das Weitergeben von Standorten anderer Personen über den Sidechat, ist verboten (sog. “Sidechat Spotting”).
      Das Sprechen oder das Abspielen von Musik oder Tönen im Sidechat ist verboten.
      Spammen ist in jeglichen Chats verboten.
      Das Posten von Links oder Werbung ist verboten.
      Beleidigungen, rassistische Äußerungen und pornografische Inhalte sind verboten.
      Einer Aufforderung des Teams, sich in unseren TeamSpeak einzuloggen, ist umgehend Folge zu leisten.
      Belästigungen von Mitspielern, sowohl Ingame als auch im TS, sind verboten!

      Safezones
      Im Umkreis von 100m um die folgenden Orte ist die Aufnahme von aggressiven oder illegalen Handlungen untersagt:
      • öffentliche Garagen und Fahrzeughändler
      • Geldautomaten, die auf der Karte markiert sind
      • der Umkreis des Marktplatzes von Kavala
      • Marktplatz in Selekano (außer bei einem Raid)
      Außerhalb begonnenes RP kann dort fortgeführt werden. Der Dienstauftrag der Polizei endet hier nicht!

      Absolute Safezone
      • der Marktplatz von Kavala
      • alle Polizeistationen
      Unabhängig, ob eine Szene gestartet oder fortgeführt werden soll, ist es an diesem Ort strikt verboten, andere Spieler zu töten oder auszurauben, Fahrzeuge zu stehlen oder Fahrzeuge zu zerstören.

      New Life
      Wenn ein Spieler während eines RPs stirbt (Respawn), ist das für ihn zugrunde liegende RP komplett beendet. Er darf dieses nicht wieder aufnehmen.
      Nach einem (Respawn) ist ein Abstand von 3,0 km zum Todesort einzuhalten. Auch bei einer Verlagerung des RPs müsst ihr den Mindestabstand zu den Beteiligten einhalten.
      Wer ein neues Leben beginnt, verliert seine Straftaten.
      Selbstmord ist kein neues Leben / durch Bugs zu sterben ist kein neues Leben.
      Server Restarts sind kein neues Leben.
      Wird man von einem Medic aus dem Koma wiederbelebt, beginnt man kein neues Leben.
      Ihr werdet von dem SHW erst gerettet, wenn das Gebiet sicher ist. Während der Behandlung sind keine aggressiven RP-Handlungen erlaubt. Die gerettete Person kann mit in das Krankenhaus genommen werden, um dort wieder für neue RPs entlassen zu werden.
      Angehäufte Straftaten und deren Strafverfolgung bleiben erhalten.

      Das Staatliche Hilfswerk (SHW)
      Der Diebstahl von Fahrzeugen des SHW ist verboten.
      Das Ausrauben oder Töten von Mitgliedern des SHW ist verboten.
      Die Behinderung von Einsätzen des SHW ist verboten.
      Das SHW darf sich nicht in laufende RPs (Schießereien) einmischen.
      Einvernehmliche RPs können in Absprache mit des SHWs gestartet werden.
      Das SHW darf in Ihrer Freizeit beim LuckySeven ausgeraubt werden.

      Gruppierungen
      Im Spiel gibt es Ingamegruppen, die gegen eine Erstellungsgebühr gegründet werden können.
      Die maximale Anzahl an Spielern, die Online sind darf 8 Personen nicht übersteigen.
      Es dürfen nicht mehrere Ingamegruppen zusammen als eine Gruppe agieren.
      Großgruppierungen müssen sich im Forum vorstellen und müssen vom Team genehmigt werden.
      Eine Großgruppierung muss mindestens 4 Mann und maximal 12 umfassen. Es dürfen nur 8 Personen gleichzeitig online sein.


      Bank
      Die Bankräuber sind verpflichtet eine Nachricht an die Cops zu schreiben, mit Forderung.
      Bei einem Blockieren der Ein-/ Ausgänge mit Fahrzeugen, sind die Cops berechtigt die Fahrzeuge zu zerstören.
      Es dürfen nicht beide Banken gleichzeitig ausgeraubt werden!

      Unterschlupf
      Der Unterschlupf ist eine PvP-Zone, darauf wird Ingame hingewiesen.
      Die RP-Eröffnung findet in dem Moment statt, indem die Zone betreten wird!

      Untersagtes Verhalten
      Um einen stimmigen und flüssigen Spielverlauf zu schaffen, ist folgendes zu berücksichtigen:
      • Willkürliches Töten mit Waffen (RDM) oder Fahrzeugen (VRDM)
        Wenn jemand bewusst wahllos mit Waffen oder Fahrzeugen Mitbürger tötet, wird der Täter direkt gebannt.
        Wer vollends kooperierende (im Rahmen des Möglichen) Überfallopfer erschießt, begeht RDM!
        Solltest du als Zivilist in eine Schießerei geraten und dabei erschossen werden, gilt dies nicht als RDM.
      • Das Überfahren von Mitbürgern ist verboten
      • Trollen
      • Lobbyhoppen
      • Combatlog
        Ausloggen im Kampf. Ausloggen während eines laufenden RPs
      • Mutwillige Zerstörung
        Es dürfen keine Fahrzeuge beabsichtigt zerstört werden. (Ausnahme - siehe Bank)
      • Fahrzeuge ohne Verhandlung verkaufen
        Bevor ihr ein Fahrzeug beim Autoschieber verkaufen dürft, müsst ihr dem Eigentümer einen Lösegeld Antrag stellen.
        Maximales Lösegeld: 15% des Kaufpreises
        Der Autoschieber ist erst ab 3 Cops nutzbar.
      • Strafabsolution durch Tod
        Sich bewusst selbst zu töten oder töten zu lassen, um Straffreiheit zu erhalten, wird nicht toleriert!
      • Exploits, Hacks und Co.
        Ausnutzung & Verbreitung von Bugs, Cheats und Exploits zum eigenen und zum Vorteil anderer. Sowie das Verbreiten der Anleitung.
        Dazu zählen vor allem: Vervielfältigung von Items und Geld, bewusstes behalten von gehackten oder verbuggten Gegenständen
      • Bewusste Überlastung der Serverperformance
        Bewusste und gewollte Beeinträchtigung der Serverperformance, wie zum Beispiel durch das wiederholte zerstören von Tankstellen
      • In ein laufendes RP darf sich keine dritte Partei einmischen (die Polizei ist davon ausgenommen)


      Fahrzeuge
      Ausbremsen innerhalb eines RPs ist erlaubt.
      Schranken als Waffen zu nutzen und Fahrzeuge damit zu beschädigen oder zu zerstören ist Verboten.
      Das absichtliche Zerstören von Fahrzeugen (Boden, Luft & Wasser) ist verboten (Piloten in einer RP Handlung töten ist keine absichtliche Fahrzeug Zerstörung).
      Das Ein/Aussteigen aus einem Fahrzeug, während man gefesselt ist, zählt als Bugusing.

      Luftfahrzeuge
      Das Landen am Kavala Markt ist für alle Fraktionen ausdrücklich verboten.

      Bodenfahrzeuge
      Einen Unfall zu provozieren, indem man sich vor ein heranfahrendes Fahrzeug wirft, ist verboten.
      Bei einer aktiven Verfolgung ist für alle Beteiligten das Flippen (per Windowstaste) der Fahrzeuge verboten.
      Es ist verboten mit einem Bodenfahrzeug auf Luftfahrzeug, Boote oder Personen zu schießen. (Ausnahme - Bodeneinheiten versuchen direkt den Fahrer oder Schützen zu töten).
      Bewaffnete Bodenfahrzeuge dürfen nur dafür verwendet werden, um bewaffnete und unbewaffnete Landfahrzeuge fahruntüchtig zu machen.(Ausnahme - siehe Bank)

      Wasserfahrzeuge
      Es ist verboten mit einem Wasserfahrzeug Bodenfahrzeuge, Luftfahrzeuge oder Personen zu beschießen.

      Airdrops/ Schiffswrack

      Airdrops sind PvP Zonen
      Schiffswracks sind RP-Zonen(kein PvP), raidbar für Cops.

      POLIZEI

      Der Goldbarren Händler darf für maximal 30 Minuten seitens der Polizei belagert werden.
      Danach muss die Polizei den Raid auf den Goldbarren Händler abbrechen
      Die Drogen Verarbeiter und Händler dürfen für maximal 30 Minuten seitens der Polizei belagert werden.
      Danach muss die Polizei den Raid auf Verarbeiter und Händler abbrechen.
      Bewaffnete Fahrzeuge dürfen jederzeit durch die Polizei zerstört werden.
      Sollte die Polizei einen Täter festnehmen, der einen Überfall begangen hat, ist die Polizei berechtigt die volle Raub Summe zurückzufordern.
      Die Polizei darf Gefangene nur noch mit Boden oder Luftfahrzeugen in das Gefängnis überstellen. Dabei wird die Entscheidung wie es gemacht wird dem Gefangenen überlassen. Auf gegenseitiges Einverständnis kann der Gefangene auch per Teleport ins Gefängnis geschickt werden.
      Für den Fall einer Überstellung: Es wird im HQ entwaffnet, dann hat der Gefangene die Möglichkeit seine Überstellung an Außenstehende (seine Gruppe) weiterzugeben. Auf der Fahrt kann er in einem Befreiungs-RP von seiner Gruppe gerettet werden. Dies ist ein neues RP!

      Ersatzleistungen
      Fahrzeuge, die durch einen Desync verloren gehen, können ersetzt werden.
      Fahrzeuge, die im Rahmen eines RPs oder durch Eigenes Verschulden verloren gegangen sind, werden nicht ersetzt.
      Geld und Equipment werden nicht ersetzt.
      Verlorene Ladungen werden nicht ersetzt.


      Gründe zum Entbannen:
      1. Wer sich einsichtig zeigt und sein Fehlverhalten bereut, …
      2. Wer sich zu unrecht beschuldigt fühlt, ...
      … kann im Forum unter “Support” weitere Informationen finden, einen Antrag schreiben und sich erklären. Das Team wird dann entscheiden, ob derjenige entbannt wird.


      Wichtig!
      Admins haben das letzte Wort, ihren Anweisungen ist Folge zu leisten.
      Jeder Spielausschluss ist ein Einzelfall und wird bei jedem Fall einzeln entschieden.

      Die Administrative behält sich vor das Regelwerk bei Bedarf anzupassen!

      Community Standards

      Neben dem zuvor genannten Regelwerk haben sich in der Gemeinschaft Grundsätze etabliert, die wir einhalten und bewahren möchten. Wer diese Grundsätze missachtet und nicht zu schätzen weiß, zieht sich schnell die Ablehnung der gesamten Community zu.

      # Im Spiel und außerhalb des Spiels
      Übertragt eure Ingame-Konflikte nicht auf den TS oder das Forum. Es ist eine Ingame Situation!

      # Ehrenkodex
      Es wirft kein gutes Licht auf Euch, wenn Ihr andere überfällt und ihnen Schaden zufügt, wenn keine Polizei online ist. Ihr müsst damit rechnen, dass dieses Verhalten Konsequenzen haben kann.

      # Immer mit der Ruhe
      Um Diskussionen und eventuelle Entschädigungen kann man sich nach Abschluss einer Spielszene in Ruhe kümmern. Adrenalingeladene Kurzschlusshandlungen und Wortgefechte bringen selten den gewünschten Erfolg.

      Banngründe

      Zu einem Ausschluss vom Spiel können folgende Punkte führen:
      • Sich dem RP verweigern
        Dazu zählt vor allem:sich strikt dem RP zu verweigern, das wiederholte Führen eines unpassenden Namens, andere in deren Spielszenen stören und behindern, “Combatlog” durch unentschuldigtes Ausloggen mitten im Spiel zum Entgehen unliebsamer Situationen…

      • RDM und VRDM

      • Verletzung der Safezone Regeln
      • Ausnutzen von Bugs, Cheats und Exploits zum eigenen Vorteil und zum Vorteil anderer.
        Dazu zählen vor allem: Vervielfältigung von Items und Geld, bewusstes behalten von gehackten oder verbuggten Gegenständen
      • Unangemessene Beleidigungen anderer, Äußerungen entgegen des gesitteten Umgangs miteinander
      • Eingriff in die Arbeit des Staatlichen Hilfwerkes (SHW), sowie das Entwenden und Nutzen der Ausrüstung dieser Fraktionen.

      • Mutwillige Überlastung der Serverperformance, wie das wiederholte Zerstören von Tankstellen

      • Wiederholtes Verstoßen gegen die Serverregeln
      Jeder Spielausschluss ist ein Einzelfall und wird bei jedem Fall einzeln entschieden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Grizzly ()